Communitytreffen 2014 Ober-Mörlen

Communitytreffen 2014 Ober-Mörlen

Beitragvon br001 » Fr 18. Jul 2014, 21:05

Erster Artikel vor dem Treffen:

Bild


Internet- Forum für Verwitwete trifft sich in Ober-Mörlen


Am 5.Juli 2014 treffen sich die Mitglieder von http://www.verwitwet-forum.de in Ober-Mörlen. Dies ist bereits das 2. Treffen dieser inzwischen auf fast 400 Mitglieder angewachsenen Selbsthilfe-Community. Das Internetforum wurde 2012 von Georg Dankesreiter gegründet, um Verwitweten,Waisen/ Halbwaisen und trauernden Angehörigen, Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten und zwar von ebenfalls Betroffenen und dies gänzlich kostenlos.
Das Internetportal bietet ein Forum in dem über Trauerthemen aber auch über ganz alltägliche Dinge wie z.B. Kochrezepte geschrieben wird. Auch ein Chat ist vorhanden um sich in Echtzeit zu unterhalten und auch bei Bedarf zu trösten. Es wird wöchentlich ein moderiertes Trauercafe angeboten um speziell über Trauer zu schreiben, auch einen Einsteigerchat gibt es, der ebenfalls moderiert wird, um auch neuen Usern unter anderem die technischen Hintergründe zu erklären.
Es wird die Möglichkeit angeboten, persönliche Gedenkseiten für die Verstorbenen anzulegen.
Es ist natürlich klar, dass keine professionelle Hilfe geleistet werden kann, aber wer soll einen Verwitweten besser verstehen, als jemand in der gleichen Situation.
Falls sich jemand das Forum einmal anschauen möchte, sollte er/sie sich registrieren, da nur wenige Dinge für Gäste sichtbar sind, um die Privatsphäre der Mitglieder zu schützen. Es ist jederzeit eine Löschung des Accounts durch den Administrator möglich.
Dieses Treffen in Ober-Mörlen soll den teilnehmenden Mitgliedern die Möglichkeit geben sich einmal persönlich kennenzulernen und auszutauschen.
Deshalb ist das Treffen auch eine geschlossene Gesellschaft.
Die Anmeldung zu dem Treffen ist nur über eine Forenmitgliedschaft möglich.

Veröffentlicht in den Ober-Mörler Nachrichten.
Leider dürfen wir die Zeitungsausschnitte nicht veröffentlichen.


Zweiter Artikel nach dem Treffen:


Internet- Community verwitwet-forum.de trifft sich in Ober Mörlen


Am 05.07.2014 war es wieder soweit. Auch in diesem Jahr trafen sich wieder Mitglieder der Internet- Community - verwitwet-forum.de -
zum zweiten Forumstreffen in Ober Mörlen. Nachdem das Treffen im letzten Jahr in der Bischofsstadt Fulda stattfand,
wurde wegen der zentralen Lage und guten Erreichbarkeit von der Autobahn aus Ober Mörlen in der Wetterau gewählt.
Aus fast allen Bundesländern trafen die Mitglieder ein, einige der Teilnehmer kamen auch aus der Region.

Der Hintergrund des Forums ist die Tatsache, dass alle Mitglieder einen Partner oder nahen Angehörigen verloren haben. Normalerweise findet der Austausch im Internet per Chat oder durch Beiträge im Forum statt. Viele möchten ihren Gesprächspartner gerne persönlich kennenlernen, dafür sind die Treffen im realen Leben sehr wichtig. Begleitend zum Forum welches überregional ist, finden regional monatliche Treffen in Ortsgruppen oder Stammtischen statt.

Bereits am Freitag dem 04.07.2014 reisten die ersten Teilnehmer im Gasthaus „Zum Taunus“ an. Nach der ersten Kontaktaufnahme, einige kannten sich bereits untereinander, fanden gegen Abend bei bester Bewirtung sogleich gute Gespräche statt.
Das Forumstreffen begann am 05.07.2014 um 14:00 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Wer wollte konnte sich anschliessend bei einem kurzen Spaziergang die Beine vertreten, wobei die Gespräche natürlich nicht zu kurz kamen.

Ab 18:30 Uhr wurde das Abendessen aus einer reichhaltigen Speisekarte ausgesucht. Nach einer kurzen Rede durch den Forumsbegründer Georg Dankesreiter und dem anschließenden Essen wurde eine Vielzahl von Problemen besprochen und diskutiert. Es fand ein reger Meinungsaustausch statt und manch guter Ratschlag konnte weitergegeben werden.

Zusammenfassend war das Treffen in Ober-Mörlen ein voller Erfolg. Beeindruckend war die offene und entspannte Atmosphäre, die vertrauensvollen Gespräche untereinander und vor allem das Erlebnis, zusammen einen schönen Tag mit viel Lachen, gutem Essen und einem netten Miteinander erlebt zu haben. Es war eine gute Gelegenheit seine Trauer und Sorgen für einige Zeit zur Seite zu stellen und auch ins Bewusstsein zu bringen, dass wieder schöne Momente im Leben Platz haben.
Aufgrund der positiven Reaktionen wurde beschlossen, auch im nächsten Jahr wieder ein Community-Treffen zu veranstalten.

Bild
Leider dürfen wir die Zeitungsausschnitte nicht veröffentlichen.

Mit lieben Grüßen
Georg

Verwitwet - verwaist - das Leben mit der Trauer
br001
Administrator
 
Beiträge: 4880
Registriert: Di 22. Mai 2012, 07:14

Zurück zu Presse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast